Vita

Vita

 

Arbeitserfahrung

 04/2017-03/2019 Projektleiter bei DFZ Architekten | Hamburg

seit 08/2018 Kooperation mit der Hamburg Kreativ Gesellschaft | Cross Innovation Hub

01/2014-03/2017 Projektleiter Spine Architects | Hamburg | Ausführungsplanung & Entwurf

10/-12/2013 Eisfeld Engel Architekten BDAEisfeld Engel Architekten BDA | Hamburg

11/2012-08/2013 Mitarbeiter bei Heupel Architekten BDHeupel Architekten BDA | Münster

 

2010-2012 Projektarbeit u.a. bei AS2  Architekten Schomers & Schürman | Bremen,

Architekturbüro Manfred Bukowski | Münster

 

Ausbildung

09/2012 Master of Arts (Architecture), Münster School of Architecture | msa

09/2010 Bachelor of Arts (Architecture), Münster School of Architecture | msa

10/2002-04/2007 Medien-/Kommunikationswiss., Politik, BWL, öffl. Recht | Universität Göttingen

05/2000 Abitur | Bremen

 

Auszeichnungen

12/2012 2. Preis Baunetz Campus Masters | Masterthesis „Haus der Mitte“

09/2011-08/2012 Stipendiat „Deutschlandstipendium“

11/2009 2. Preis „Digital Lab Award“, Münster School of Architecture

09/2009 1. Preis „Alvar Aalto Preis 2009“

 

Fortbildung/ Workshops / Kurzprojekte

21/06/2018 World Café „Sicherung von Innovationsfähigkeit in der Zusammenarbeit“/ neue Zusammenarbeit |

hit-Technopark Harburg & Hamburg Kreativ Gesellschaft

25-26/05/2018  Projektmanagement f. Architekten | Hamb. Architektenkammer

23-27/04/2018 Teilnahme „POP UP OFFICE“ | Hamburg Kreativgesellschaft

15-26/08/2016 IV Int. Workshop „Audiovisual & Photography“ | RCR Arquitectes | Olot, Spanien

09/2012 „Urban Exchange: Hamburg-Shanghai“,  Academy for Architectural Culture (AAC) | Hamburg

2008-2012 diverse Studienprojekte in Venedig, Krakau, Oslo, Havanna/Kuba, Lausanne, Amsterdam

 

Ausstellungen

06/2013 Ausstellungsbeitrag & Vortrag mit dem Projekt „Stadtbaustein - Kommunikationszentrum

in Krisengebieten“ mit Dipl. Ing. Tobias Römer (M.A.)  | „Int. Soforthilde - Ziel: Gescheit &  Belastbar“ | Münster/Berlin

10-11/2011 Ausstellungsbeitrag bei „40x40“ Zentral- und Landesbibliothek Berlin | BDA Berlin

10/2011 Ausstellungsbeitrag „School +“ UIA Kongress | Tokio

10-12/2010 Ausstellungsbeitrag Alvar Aalto Preis 2009 bei „Realstadt Wünsche als Wirklichkeit“ | Berlin

09/2009 Ausstellungsbeträge bei „ARCITECTURE = ART PERFPRMING SPACE“ Kunstakademie | Münster

Kontakt

 
 
 

Impressum

Philipp Schürmann Architekt (M.A.)

Lisztstr. 52, 22763 Hamburg 

0176 -23 83 01 04,

info@philippschuermann.com


Philipp Schürmann ist Mitglied der Hamburgischen Architektenkammer, dort mit der Berufsbezeichnung Architekt (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland) in die Architektenliste eingetragen und demnach berechtigt, eben diese Berufsbezeichnung zu führen.


Zuständige Behörde/Aufsichtsbehörde: Hamburgische Architektenkammer Grindelhof 40 20146 Hamburg Telefon: 040 441841-0 Fax: 040 441841-44 E-Mail: info@akhh.de Internet: www.akhh.de Berufsrechtliche Regelungen, wie insbesondere das Hamburgische Architektengesetz und die Ehrenordnung der Hamburgischen Architektenkammer sind abrufbar unter www.recht.akhh.de .

Copyright Philipp Schürmann © 2018

All Rights Reserved