Als Architekt plane und entwerfe ich seit über 10 Jahren, gute, neue Orte – mit all meiner Kreativität und nach neuesten Standards.
Als New Work Professional sehe ich New Work nicht nur ein Buzzword, sondern möchte dazu Haltung für gutes, neues arbeiten etablieren.
Mit der aktiven Verknüpfung der Leistungsbausteine Architektur und Arbeitsorganisation, also Architektur und New Work, setze ich mich deutlich von regulären Hochbauarchitekturbüros ab.​​​​​​​
Architektur und neue Arbeitsmethoden ergänzen sich ideal. Als Einheit stärken sie die nachhaltige Entwicklung von Firmen. Dafür nutze ich mein architektonisches Wissen und meine Kenntnisse der Organisationsentwicklung – beides fließt in den Entwurfsprozess ein.
Anwendung findet meine Expertise zum Beispiel beim Umzug eines Unternehmens und wenn eine Firma schnell wächst. Hier stellt sich oft die Frage welche Räume gebraucht werdenund wie die Zusammenarbeit zukünftig funktionieren soll. An diesem Punkt helfe ich bei der Entscheidung nach Kriterien moderner Architektur und Arbeitsorganisation, zB ob die Fläche passend für die Mitarbeitenden und die Aufgaben ist und welche Konzepte des neuen Arbeitens ideal für die anstehenden Projekte sind.​​​​​​​
Mein Fokus:
Methodik und Design
Architektur und Arbeit
Orte und Menschen
Meine Ziele:
Selbstführung & Potentiale stärken
Unternehmenswerte festigen
Produktive Zufriedenheit fördern
Back to Top