Ich arbeite als Dozent für Architektur und Stadtplanung an der IU. Mich interessiert und fasziniert die Beziehung zwischen der gebaute Umwelt und neuen Lebens- und Arbeitsweisen. Besonders die Auswirkung der Entwicklung neuer Ideen in der Arbeitswelt auf die Entwicklung von Städten. Dabei arbeite ich an Fragen wie:

Wie wirken sich neue Lebens- und Arbeitsweisen auf die aktuelle Stadtplanung aus?

Was benötigen die Menschen in den Städten, um arbeiten und leben gut miteinander zu kombinieren?

Was können Architekt:innen und Stadtplaner:innen tun, um den neuen Anforderungen gerecht zu werden?

Welche Strategien brauchen moderne Städte und ihre Verwaltungen, um sich resilient und nachhaltig in Bezug auf neues arbeiten und leben aufzustellen?

Back to Top